Unser Team

Dr. Manfred Schweren

Vorstandsmitglied

(unten erfahren Sie mehr)

René Kilas

Portfoliomanager & Kundenbetreuer

(unten erfahren Sie mehr)

Dipl. Kfm. Peter Kugel

Vorstandsmitglied

(unten erfahren Sie mehr)

Raphael Toussaint

Vorstandsmitglied

(unten erfahren Sie mehr)

Walter Nettekoven (Tied Agent)

Berater für Finanzportfoliomanagement

(unten erfahren Sie mehr)

Dipl. Ing. Christiane Schaaf

(Tied Agent)

Beraterin für Finanzportfoliomanagement

(unten erfahren Sie mehr)

Nadine Zimmermann

Leitung Backoffice

(unten erfahren Sie mehr)

GERNE FÜR SIE DA

UNSER TEAM

Katharina Kübler

Mitarbeiterin Backoffice

(unten erfahren Sie mehr)

Berater & Portfoliomanager

Vorstandsmitglied Dr. Manfred Schweren

Dipl. Kfm. Dr. Manfred Schweren (Jahrgang 1959)

ist einer der Gründer und Vorstandsmitglied der

PRIVALOR AG.

Er gründete die Gesellschaft PRIVALOR Vermögens-Management AG - im Frühjahr 1993 nach 6-jähriger Tätigkeit in der Vermögensverwaltung bei Deutschlands ehemals größtem Privatbankier in Köln. Seit 2014 konzentriert sich die PRIVALOR AG als neue Gesellschaft auf Finanzportfolioverwaltung.

Persönliche Email-Adresse: schweren@privalor.de

Weitere Informationen zu Dr. Manfred Schweren

  • Qualifikationen Dr. Manfred Schweren

    Bankkaufmann (IHK Köln)

    Diplom-Kaufmann (Universität Köln)

    Master of Business Administration M.B.A. (University of Wales)

    geprüfter Anlage- und Vermögensberater

    Doktor der Ökonomie (Universität Budapest)

  • Berufserfahrung Dr. Manfred Schweren

    Deutsche Bank AG

    Sal Oppenheim – Privatbankier

    zwei Steuerberatungs- & Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

    PROVINZIAL Versicherung

    Fachdozent zur Ausbildung von Finanzdienstleistern

    Vorstand der PRIVALOR Vermögens-Management AG (heute Finanzschmiede AG)

    Geschäftsführer der PRIVALOR Immobilien GmbH

    Vorstandsmitglied der PRIVALOR AG

  • Veröffentlichungen Dr. Manfred Schweren

    "Was ist neu im Steuerrecht ab 1996?" alljährlich bis 2018 erschienen im Sparkassen-Verlag

    "Was bringt die Steuerreform 1999 ?"

    "Steuerratgeber für Existenzgründer" (erschienen 1999)

    "Die Immobilie als Renditeobjekt - Ein Leitfaden für Kapitalanleger" (erschienen 7/2000)

    "Erfolgreiche Anlage in Anleihen" (erschienen 9/2001)

  • Panel Teilnahmen Dr. Manfred Schweren

    ZEW-Index: Seit 1991 werden im Rahmen des ZEW-Finanzmarkttests monatlich rund 400 Experten von Banken, Versicherungen und Finanzabteilungen ausgewählter Großunternehmen nach ihren Einschätzungen und Prognosen wichtiger internationaler Finanzmarktdaten befragt. Die Ergebnisse werden im Finanzmarktreport veröffentlicht. Darüber hinaus werden die Ergebnisse der Umfrage regelmäßig über die Presse in Form von Indikatoren und Prognosen weitergegeben.

    Ökonomen-Barometer: Das Ökonomen-Barometer fragt monatlich die Stimmung von über 600 Volkswirten in Banken, Forschungsinstituten, Universitäten und Wirtschaftsverbänden ab und ist damit der größte Stimmungsindikator der Branche. Es wird ausgerichtet von der Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag (Finanzen Verlag) und dem Nachrichtensender n-tv.

    DAX-Sentiment: Basis des Sentiment-Indikators sind die Einschätzungen von institutionellen und aktiven privaten Investoren. Diese werden einmal wöchentlich von der Börse Frankfurt gefragt, ob der DAX® in den folgenden 4 Wochen steigt, fällt oder sich seitwärts bewegen wird. An der Erhebung nehmen etwa 250 institutionelle Investoren teil, und zwar Fondsmanager, Vermögensverwalter, Eigenhändler oder Asset-Manager. Wöchentlich möglichst dieselben Investoren zu befragen, stellt eine wesentliche Voraussetzung für stabile Ergebnisse dar. Die Ergebnisse jeder Befragung werden anonymisiert an die verhaltensorientierten Analysten von Cognitrend weitergegeben, die diese Zahlen auswerten

    Deutsche Börse IPO-Indikator: Ziel dieses Indikators ist es, eine Prognose für die Emissionsaktivitäten am deutschen Aktienmarkt abzugeben und mögliche Schieflagen in den Erwartungen und Anforderungen der beteiligten Akteursgruppen offen zu legen. Der Indikator wird quartalsweise veröffentlicht und bietet Investoren, Emittenten und Banken ein Instrument für eine Einschätzung der Marktlage.

Vorstandsmitglied Raphael Toussaint

Raphael Toussaint (Jahrgang 1981)

ist einer der Gründer und Vorstandsmitglied der PRIVALOR AG.

Er gründete die Gesellschaft im Frühjahr 2014 nach 10-jähriger Tätigkeit für die Deutsche Bank AG gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern Herrn Dr. Manfred Schweren und Herrn Peter Kugel. In der PRIVALOR AG wird das Investmentgeschäft der PRIVALOR Vermögens-Management AG, die seit 1993 erfolgreich Kundengelder im Bereich der unabhängigen Anlageberatung und Finanzportfolioverwaltung betreut, fortgeführt und ausgebaut.

Die fachlichen Schwerpunkte von Herrn Toussaint liegen im Aufbau von Organisationsstrukturen sowie im Wertpapiergeschäft und Portfoliomanagement. Darüber hinaus verfügt Herr Toussaint über tiefgehende Erfahrungen und ein breites Fachwissen zum Bereich der Immobilienfinanzierung.

Persönliche Email-Adresse: toussaint@privalor.de

Weitere Informationen zu Raphael Toussaint

  • Qualifikationen Raphael Toussaint

    Bankkaufmann (IHK Aachen)

    Bankfachwirt (IHK Aachen)

  • Berufserfahrung Raphael Toussaint

    Angestellter Berater und Handelsvertreter bei der Deutsche Bank AG

    Portfoliomanager bei der PRIVALOR Vermögens-Management AG

    Portfoliomanager und leitender Prokurist bei der PRIVALOR AG

    geschäftsführender Vorstand bei der PRIVALOR AG

  • Referentantätigkeiten Raphael Toussaint

    Gastdozent Wolters Kluwert In-House-Schulung "Business Planning"

    RWTH International Academy "Finanzierung und Finanzplanung"

    RWTH-Gründerforum "Business Planning"

Vorstandsmitglied Peter Kugel

Peter Kugel (Jahrgang 1969)

ist einer der Gründer und geschäftsführender Vorstand der PRIVALOR AG. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

Im Frühjahr 2014 gründete er die Gesellschaft nach langjähriger Tätigkeit für die Deutsche Bank AG gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern Herrn Dr. Manfred Schweren und Herrn Raphael Toussaint.

Die Schwerpunkte von Herrn Kugel liegen in der hochqualitativen Betreuung anspruchsvoller Vermögensverwaltungsmandate sowie im Portfoliomanagement.

Persönliche Email-Adresse: kugel@privalor.de

Weitere Informationen zu Peter Kugel

  • Qualifikationen Peter Kugel

    Bankkaufmann (IHK Aachen)

    Diplom Kaufmann (FH Aachen)

  • Berufserfahrungen Peter Kugel

    Leiter von Private-Banking-Standorten für die Deutsche Bank in "Köln" und "Aachen"

    Leiter des Bereichs "Persönliche Depotbetreuung" der "Region West" für die Deutsche Bank AG

    Portfoliomanager bei der PRIVALOR Vermögens-Management AG

    geschäftsführender Vorstand bei der Privalor AG

  • Referententätigkeiten Peter Kugel

    RWTH Aachen University: Portfoliomanagement

Portfoliomanager - René Kilas

René Kilas (Jahrgang 1988)

arbeitete nach seiner Ausbildung als Berater im Private Banking der Deutschen Bank AG in Aachen und Bonn sowie als Berater vermögender Privatkunden in der Portfolioberatung in Ratingen. Außerdem verbrachte Herr Kilas mehrere Jahre im Global Chief Investment Office in der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt. Sein berufsbegleitendes Studium zum dipl. Bankbetriebswirt an der Frankfurt School of Finance & Management hat er 2016 erfolgreich abgeschlossen.

Die fachlichen Schwerpunkte von Herrn Kilas liegen im Aufbau und der Betreuung komplexer Portfoliostrukturen sowie im klassischen Assetmanagement. Neben vermögenden Privatkunden betreut Herr Kilas auch Unternehmenskunden und Stiftungen.

René Kilas ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit spielt er gerne Tenorhorn und verliert ungern gegen seine Kinder beim Memory.

Hauptstandort: Gressenich

Persönliche Email-Adresse: kilas@privalor.de

Weitere Informationen zu René Kilas

  • Qualifikationen René Kilas

    Bankkaufmann (IHK Aachen)

    dipl. Bankbetriebswirt (FS)

  • Berufserfahrung René Kilas

    Berater Private Banking bei der Deutsche Bank AG in Aachen und Bonn

    Portfolioberater im Chief Investment Office der Deutsche Bank AG in Frankfurt

    Senior Portfolioberater bei der Deutsche Bank in Ratingen

    Portfoliomanager bei der Privalor AG

Tied Agent - Christiane Schaaf

Dipl. Ing. Christiane Schaaf

CREA - Certified Real Estate Advisor

Beraterin für Finanzportfoliomanagement

Standort Bonn

Persönliche Emailadresse: schaaf@privalor.de

Weitere Informationen zu Christiane Schaaf

  • Qualifikationen Christiane Schaaf

    Geprüfte Fachfrau für Immobiliendarlehensvermittlung (IHK)

    Certified Real Estate Investment Analyst - CREA (DVFA / IRE IBS)

    Private Real Estate Manager (EBS), PREM

    Testamentsvollstrecker (EBS)

    Estate Planner (EBS)

    Financial Planner (EBS)

    Fachberaterin für Finanzdienstleistungen IHK

    Dipl. Ing. Chemische Verfahrenstechnik (FH)

    Studium der Ingenieurwissenschaften

  • Qualifikationen Christiane Schaaf

    Accountmanagerin in einem Versicherungsmakler Betrieb

    Senior-Consultant Liborius GmbH & Co. KG

    Generationenberaterin

    Direktorin & Portfolioadvisor bei einer Vermögensverwaltung

Tied Agent - Walter Nettekoven

Walter Nettekoven

Berater für Finanzportfoliomanagement

Standort Bonn

Persönliche Emailadresse: nettekoven@privalor.de

Weitere Informationen zu Walter Nettekoven

  • Qualifikationen Walter Nettekoven:

  • Berufserfahrung Walter Nettekoven

Backoffice & Assistenz der Geschäftsleitung

Leitung Backoffice - Nadine Zimmermann

Nadine Zimmermann

Leitung Backoffice

telefonisch erreichbar unter +49 (0) 2238 / 92323-0 und unter +49 (0) 2409 / 89190-20

Persönliche Emailadresse: zimmermann@privalor.de

Mitarbeiterin Backoffice - Katharina Kübler

Katharina Kübler

Mitarbeiterin Backoffice

telefonisch erreichbar unter +49 (0) 2238 / 92323-0

Persönliche Emailadresse: kuebler@privalor.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserem Cookie-Kontrollzentrum. Hier im Kontrollzentrum oder unter dem nebenstehenden Link kommen Sie direkt zu unserer Datenschutzerklärung.